Willkommen bei www.anti-murks.de
Willkommen bei www.anti-murks.de 

Website

Die Erstellung dieser Website  war schon abenteuerlich:

Diese Website wurde - trotz anfänglich erheblicher Zweifel - mit dem Website-Baukastensystem MyWebsite Lite von 1&1 erstellt. Es war die einfachste und schnellste Möglichkeit, zu einem zufriedenstellenden Ergebnis zu kommen!

 

Mit keinem anderen Website-Baukastensystem, Programm oder Buch war dies so schnell möglich.

 

Natürlich ist das nicht umsonst bei 1&1, aber für wenig Geld hat man hier alle Unterstützung und auch die Server-Leistung für den Betrieb der Website.

 

Ich hatte vor Jahren einen Dreamweaver-Kurs mitgemacht, durchaus sehr sinnvoll, um die Grundlagen von HTML und CSS zu erlernen, aber um damit diese Website zu erstellen, hätte es zu lange gedauert.

 

Die folgenden Programme zur Erstellung einer bzw. dieser Website hatte ich ausprobiert:

  • MAGFIX WebDesigner 6
  • WebSite X5 v8 Express
  • WebSite X5 Evolution 11
  • NetObjects Fusion 12.0
  • Wordpress: zu restriktiv für meine Anwendungen (allerdings basiert 1&1 MyWebsite Lite darauf im Hintergrund)
  • Joomla
  • auch AOL hatte die Erstellung einer Website angeboten

Nicht ein Programm davon war geeignet, schnell die von mir gewünschte Gestaltung auszuführen. Vorgeblich sollte es natürlich innerhalb weniger Minuten möglich sein, die eigene Website zu erstellen. Auch in einigen Büchern wird dies immer wieder behauptet. Nur die Anmeldung einer sinnvollen Domain und die Titelgestaltung dauern schon länger. Man muss also alle Überlegungen schon zuvor angestellt haben, und auch dann muss man/frau sich durch die Lektüre durchwursteln, auch wenn man/frau nicht unbedingt alle 300 oder 500 Seiten der diesbezüglichen Literatur lesen muss.

 

Mit 1&1 ging das wesentlich schneller, man/frau muss natürlich den entsprechenden Service MyWebsite Lite mit 6,99 € mtl. plus Domain-Aktivierung und Erhaltung bezahlen. Aber wenn man den zusätzlichen Service per Hotline hinzurechnet ist das seinen Preis wert.

 

Die Unterstützung durch die Hotline ist vorbildlich!