Willkommen bei www.anti-murks.de
Willkommen bei www.anti-murks.de 

Straßenfahrzeuge

Passive Sicherheit

  • Unterfahrschutz für Nutzfahrzeuge

Immer wieder wird in den Medien von schweren Auffahrunfällen von Personenwagen auf Lastwagen berichtet. Diese sind besonders dramatisch, weil sie meist tödlich enden. Das muss nicht sein.

 

Seit mehr als 50 Jahre beschäftigen sich Expertengremien auf VN- und EU-Ebene und auch national mit dem Unterfahrschutz von Nutzfahrzeugen. Dies allerdings mit sehr fragwürdigen Ergebnissen. Diese Ergebnisse sind auf den Straßen sichtbar: eine Querstange unter dem Fahrzeugheck der Nutzfahrzeuge soll ein Unterfahren von Personenfahrzeugen verhindern: Stoßstangen-Technologie der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts!

 

Hier der Vorschlag eines wesentlich verbesserten Unterfahrschutzes auf Basis einer Energie absorbierenden Struktur, leider bisher noch nicht sehr erfolgreich, trotz Präsentationen beim Verkehrsministeriun, bei der EU-C DG MOVE und Information verschiedener nationalen Forschungseinrichtungen sowie dem ADAC, inzwischen aber aufgenommen beim www.underridenetwork.org  :